European Youth Delegates

Die beiden Europäischen Jugenddelegierten vertreten für jeweils 1-2 Jahre die Positionen der BJV in Gremien und Konferenzen auf europäischer Ebene. Sie nehmen u.a. an Treffen des Europäischen Jugendforums sowie an den EU-Jugendkonferenzen teil.
shervin
Die aktuellen EU-Jugenddelegierten: Sophie Hammer (bis 2019), Shervin Sardari (bis 2020)

Die Aufgabe der European Youth Delegates (EYDs) ist es, Kinder und Jugendliche in Österreich in Gremien und Konferenzen auf europäischer Ebene zu vertreten:
Die Bundesjugendvertretung (BJV) ist Mitglied beim European Youth Forum (YFJ) und nimmt als solches für die österreichischen Jugendlichen und Jugendorganisationen die Vertretung im Forum wahr. Als Teil der NAG (Nationale Arbeitsgruppe) ist die BJV darüber hinaus in den Strukturierten Dialog (Teil der EU-Jugendstrategie) involviert und entsendet VertreterInnen zu den EU-Jugendkonferenzen. Diese zentralen Aufgaben werden von zwei European Youth Delegates getragen. Bei der Wahrnehmung dieser Aufgaben handeln die Delegates im Auftrag der BJV und vertreten mit dem Vorstand gemeinsam erarbeitete Positionen auf internationaler Ebene.