• Für eine inklusive Gesellschaft!
  • Mehrsprachigkeit als Chance sehen.
  • Zivilcourage im Alltag leben.

Vielfalt

Wir leben in einem vielfältigen Land mitten in Europa. Um diese Vielfalt erfolgreich zu nutzen, muss sie aktiv gestaltet werden. Dazu braucht es Maßnahmen und Aktionen, die Vielfalt schätzen, Gleichstellung fördern, Integration unterstützen und Antidiskriminierung stärken.

Vielfalt bezieht sich dabei auf viele Dimensionen, zum Beispiel hinsichtlich Herkunft und Ethnie, Religion, Geschlecht/Gender, sexueller Orientierung, Alter und körperlichen Fähigkeiten. Aber auch der Einfluss der sozio-ökonomischen Dimension von Vielfalt, wie beispielsweise (Aus-)Bildung, Einkommen oder Wohnort, auf gleiche bzw. ungleiche Behandlung und Chancen von Kindern und Jugendlichen muss beachtet werden.

Wir machen uns für eine Zukunft ohne Barrieren und ohne Diskriminierung stark. Wir stehen für Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion.

Die BJV hat sich im Lauf des Jahres 2015 intensiv mit verschiedenen Facetten des Themas Vielfalt beschäftigt und im September 2015 das Positionspapier Vielfalt und Solidarität präsentiert (siehe unten).