Vernetzung unter Jugendvertretungen

Blog der European Youth Delegates, November 2015
Von Freitag, 13. November bis Sonntag, 15. November waren wir europäischen Jugenddelegierten, Carina und Manu, beim BBC+ treffen in Berlin. Bereits am Donnerstag ging es für uns beide mit dem Nachtzug Richtung Wien. Die erste Station war für uns das Haus der Jugend, wo wir uns mit den Mitgliedern des BBC+ trafen.
Von Carina Autengruber

Beim BBC+ (Bodensee-Benelux-Kooperation Plus) handelt es sich um eine Kooperation aus zwölf Jugendvertretungen. Dazu zählen neben der BJV Jugendvertretungen aus folgenden Ländern: Belgien, Deutschland, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Polen, Schweiz, Tschechien und Ungarn. Ziel der Kooperation ist es sich über aktuelle Themen auszutauschen und sich gemeinsam auf die Vollversammlung des Europäischen Jugendforum, die Ende November in Madrid stattfindet vorzubereiten. Am Treffen standen deshalb Themen wie junge Flüchtlinge, Strukturierter Dialog, Klimaverhandlungen oder TTIP am Plan.

#myEurope

Freitagnachmittag stand unter dem Motto eines gemeinsamen Europas. Bei einer Tour durch die Stadt, vom Alexanderplatz; Orten der Erinnerung wie dem Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, dem Holocaust-Mahnmal und Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen; dem Reichstag und dem Bundeskanzleramt hin zum Brandenburger Tor folgten wir den Spuren Europas, die sich in Berlin besonders manifestieren. Als Jugendvertretungen setzen wir unter dem #myEurope für ein gemeinsames Europa ein, das durch Vielfalt bereichert wird. Vielfalt hebt die Individualität des einzelnen Menschen vor. Gleichzeitig gilt es aber auch alle Menschen mit den gleichen Rechten auszustatten.

#MyEurope als Zeichen für ein gemeinsames Europa.
#MyEurope als Zeichen für ein gemeinsames Europa.

Besonders grausam wurde die Notwendigkeit eines gemeinsamen Europas noch am selben Abend – durch die in Paris stattgefunden Attacken – deutlich gemacht. Als Zeichen unserer Trauer sandten wir ein Kondolenzschreiben an die französische Jugendvertretung sowie legten wir Blumen vor die französische Botschaft in Berlin nieder.

Vor der französischen Botschaft versammelten sich zahlreiche Menschen und legten Blumen nieder.
Vor der französischen Botschaft versammelten sich zahlreiche Menschen und legten Blumen nieder.
Kondolenzbrief
Unser Kondolenzbrief an die französische Jugendvertretung

Bereits in ein paar Tagen geht es für uns Jugenddelegierte zu unserem nächsten Stopp nach Madrid. Wir halten euch auf dem Laufenden!