Präsentation: Jugendpolitisches EU-Programm

Das wollen Jugendliche von Europa

Von Umwelt und Nachhaltigkeit über Erasmus+ für Lehrlinge bis hin zum berüchtigten Artikel 13 – nur wenige der vielen Themen, über die junge Menschen gemeinsam mit der BJV und PolitikerInnen während der EU-Ratspräsidentschaft diskutiert haben.

Als gesetzlich verankerte Interessensvertretung nimmt die BJV die Anliegen von jungen Menschen in den Fokus und will durch die Kampagne ‚Europa das sind wir‘ informieren und das Bewusstsein für das Thema Europa wecken, sowie den Anliegen von Kindern und Jugendlichen Gehör verschaffen.

Von September bis Dezember 2018 war die BJV deshalb durch die Bundesländer auf Tour um mit Jugendlichen aus ganz Österreich sprechen und gemeinsam eine Vision für das Europa der Zukunft schaffen:

  • Über 500 Jugendliche haben Diskussionsveranstaltungen mit PolitikerInnen besucht
  • Rund 30.000 Personen konnten auf Social Media mit der Kampagne erreicht werden
  • Rund 200 Personen sind selbst aktiv geworden und haben ein Kampagnenpaket bestellt oder haben sind Online-Botschafter der Kampagne geworden

Aus dem Paket an gesammelten Meinungen, Ideen und Visionen wurde nun Jugendpoltisches EU-Programm erstellt, das nun präsentiert wird:

6. Februar 2019
18:00 – 20:00 Uhr
Bel Etage, Palais Epstein
Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien

Programm

Präsentation und Übergabe des ‚Jugendpolitischen Pakets‘ für die EU-Wahlen an VertreterInnen der Parteien
Gespräch mit Jugendministerin Bogner-Strauß.

Anmeldung per Email an international(a)bjv.at