Team GewaltFREI LEBEN Workshops

Gewaltpräventions Workshops für Schulen!
Das BJV-Frauenkomitee fördert die Fortführung der "GewaltFREI leben" Workshops - für Kinder und Jugendliche, Schulklassen und Jugendgruppen/Jugendorganisationen!

Was wird angeboten?
Angeboten werden Workshops zur Gewaltprävention für Klassen aller Schultypen und jeden Alters ab der 3. Schulstufe. Die Trainer*innen kommen auch gerne in Ausbildungszentren und Einrichtungen der außerschulischen Jugendarbeit.

Wer steckt dahinter?
Das Team GewaltFREI LEBEN hat sich aus mehreren Workshop-Leiter*innen der GewaltFREI LEBEN Kampagne gegründet. Bereits seit zwei Jahren bieten die erfahrenen Trainer*innen Gewaltpräventionsworkshops in Schulen an.

Wie wird gearbeitet?
In den Workshops werden niederschwellige und altersadäquate Methoden der Gewaltprävention eingesetzt. Das Themenspektrum reicht von Formen der Gewalt, Reflexion und Wahrnehmung von Gewalt, Identitäten und Vorurteilen bis zur Stärkung im Handeln gegen Gewalt. Einen besonderen Fokus erhält das Wahrnehmen eigener und fremder Grenzen sowie das Stärken persönlicher Ressourcen. Die Methoden werden je nach Alter der Kinder und Jugendlichen in Absprache mit den verantwortlichen Lehrkräften für den spezifischen Workshop ausgewählt und sind in hohem Maße interaktiv.

Workshop-Dauer: 2-4 Schulstunden
Kosten für 2 TrainerInnen pauschal: geförderter Preis: 190,- Euro (statt 380,-)
Zeitraum: ab Jänner 2017 – Termine nach Vereinbarung
Wien und Niederösterreich; Verfügbarkeit je nach Termin/Ort  – Anfragen bitte an: workshops@gewaltfreileben.at